Verwendung von Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

H. Sehte GmbH - Dachdeckerei 
Michael  Sehte
Schillerstr. 49

66540  Neunkirchen / Wiebelskirchen

HRB: 91232 Amtsgericht Neunkirchen

Telefon 06821 / 5 13 56


Sehte Michael     0171 / 36 14 0 93 

 


Fax 06821 / 5 20 78
per Mail: info@dach-sehte.de 

Bürozeiten:

Mo-Do von 8 - 17Uhr

Freitags von 8 - 14 Uhr

In dringenden Fällen immer telefonisch für Sie erreichbar .


Samstags  nach Vereinbarung

FAQ

Was ist Aufspaarendämmung?

Hier bildet die Dämmschicht eine durchgehend Ebene direkt unter der Dachhaut. z.B. Hartschaumplatten oder ähnliches! 

Was ist Dachschmuck? 

Schon die Römer versahen ihre Dachziegel mit Symbolen gegen böse Geisteroder zur Versöhnung guter Geister.

Was ist ein Drempel (KnieStock)? 

So nennt man die Traufseite eines Hauses aufgemauert Außenwand, auf der die Dachkonstruktionaufgelegt wird.

Was ist ein First? 

First nennt man die oberste Reihe eines Steildachs! 

Was bezeichnet man als GAUBE? 

Eine Gaube schafft im Raum mehr Platz, mehr Licht und wir meist als zusatz eingebaut! Schauen Sie in unserer Galerie! 

Was ist ein Giebel? 

So heißt der einer Fassadezwischen den beiden geneigten Dachflächen. Die Giebelfläche bildet ein Dreieck.

Was ist ein Gründach? 

Auf einem Gründach werden Pflanzen auf dem Dach gepflanzt, dies wirkt freundlicher als Dachpappe :-)

Was ist ein Körperschall? 

Bei Körperschall erfolgt die Anregung trennender Bauteile direkt durch mechanische Einwirkung.

Was ist ein Luftschall? 

Durch eine Schallquelle werden trennende Bauteile wie Wände und Decken zum Schwingen gebracht!

Was ist ein Ortgang? 

Ortgang nennt sich der Giebelseitige Abschluss eines Dachs, für Hartdacheindeckungen bei Steildächerngibt es sogenannte Ortgangziegel.

Was ist eine Traufe? 

Traufe heißt der untere Abschluss eines Steildachs. Dazu gehören Regenrinnenund Zuluftöffnungen für die Hinterlüftung!